21.05.2013 (Nachtrag)

Wir fahren Richtung Strathcona Park, bzw hinein. Hier endlich sehe ich einen ersten Hirsch mit Geweih. Ok, ist nicht das, was ich erhofft hatte, aber immerhin.Zunächst führt der Weg nach Gold River. Wie der Name schon sagt, der Ort ist eine Goldgrube. Zumindest für den Tankstellenbetreiber (1$50). Ansonsten, ein kleines Kaffe, Supermarkt… dann wieder ein Stück retour. Ralph River Campground. Die ganze Gegend ist geprägt von riesigen Bäumen, etwas Regenwaldoptik, Seen, erste Fliegenpilze, ansonsten nur Landschaft eben. Ja, und ein Filmteam mitten in der Praerie. Bekannte Schauspieler waren keine am Set, also ist da whs auch nichts besonderes zu erwarten.

Dieser Beitrag wurde unter Saimaa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.